Firmen für Flüchtlinge

Das Projekt

Infrastruktur für Flüchtlinge

Die Situation für Flüchtlinge ist in ganz Europa prekär. Auch in der Schweiz kommen Asylzentren und Hilfsorganisationen an ihre Grenzen – oft fehlt es an einfachen Dingen wie Tischen, Stühlen oder EDV. Gleichzeitig verfügen viele Firmen über alte, aber noch völlig intakte Infrastruktur, die nicht mehr benötigt wird. 4REFUGEES bringt beide Seiten zusammen und sorgt dafür, dass nicht mehr genutztes Mobiliar dorthin gelangt, wo es tatsächlich gebraucht wird.

Mitmachen

So kannst du helfen.

  1. Firmen tragen verfügbare Objekte in eine Liste ein.

    Anbieten
  2. Organisationen gleichen diese mit dem eigenen Bedarf ab.

    Analysieren
  3. Der Austausch findet direkt zwischen den beiden Parteien statt.

    Kontakt